die wichtigsten Schlachten und Ereignisse des Sezessionskrieges
Startseite



Ereignisse

- Schlacht am Antietam


- Gefecht bei Appomattox Court House
- Appomattox-Feldzug
- Gefechte am Sailor’s Creek
- Atlanta-Feldzug
- Gefecht bei Balls Bluff
- Gefecht am Bear River
- Schlacht am Belle Grove
- Gefecht bei Carthage
- Schlacht bei Bentonville
- Gefecht bei Big Bethel
- Gefecht bei Blackburns Ford
- Schlacht bei Brandy Station
- Erste Schlacht am Bull Run
- Zweite Schlacht am Bull Run
- Gefecht von Camp Allegheny
- Schlacht am Cedar Creek
- Schlacht am Cedar Mountain
- Schlacht am Champion Hill
- Schlacht bei Chancellorsville
- Schlacht von Chattanooga
- Schlacht bei Dinwiddie Court House
- Schlacht am Cheat Mountain
- Schlacht am Chickamauga
- Schlacht von Cold Harbor
- Schlacht um Corinth
- Erste Schlacht um Corinth
- Zweite Schlacht um Corinth
Erstes Gefecht an Drewrys Bluff
Schlacht bei Fishers Hill
Schlacht am Five Forks
Schlacht um Fort Donelson
Fort Fisher
Angriff auf Fort Stedman
Angriff auf Fort Sumter
Schlacht von Franklin
Schlacht von Fredericksburg
Schlacht bei Gaines Mill
Schlacht von Gettysburg
Schlacht am Glorieta-Pass
Gefecht am Greenbrier River
Halbinsel-Feldzug
Schlacht von Hampton Roads
Schlacht um Harpers Ferry
Gefecht an Hatchies Bridge
Gefecht am Hoke Run
Schlacht am Honey Hill
Kampfhandlungen im Kanawha-Tal
Kraterschlacht
Massaker von Lawrence
Schlacht am Malvern Hill
Schlacht in der Mobile Bay
NSchlacht von Nashville
Schlacht bei New Market
New-Mexico-Feldzug
Schlacht am Oak Grove
Schlacht am Pea Ridge
Schlacht bei Perryville
Belagerung von Petersburg
Gefecht bei Philippi
Schlacht bei Pleasant Hill
Schlacht am Rich Mountain
Zweites Gefecht am Sabine Pass
Schlacht von Seven Pines
Jacksons Shenandoah-Feldzug 1862
Gefecht bei Shepherdstown
Schlacht von Shiloh
Sieben-Tage-Schlacht
Schlacht am South Mountain
Schlacht bei Spotsylvania Court House
Schlacht am Stones River
Schlacht bei Trevilian Station
Schlacht um Vicksburg
Erster Vicksburg-Feldzug
Zweiter Vicksburg-Feldzug
Schlacht in der Wilderness
Schlacht von Williamsburg
Schlacht am Wilson’s Creek
Schlacht an der Yellow Tavern

Sessessionskrieg

Erste Schlacht am Bull Run

Erste Schlacht am Bull Run Die Erste Schlacht am Bull Run ereignete sich am 21. Juli 1861. Diese Schlacht des Sezessionskrieges ist auch unter der Bezeichnung "Erste Schlacht bei Manassas" bekannt.

Sie war die erste große Landschlacht zwischen den beiden verfeindeten Armeen. Die konföderierte Potomac-Armee, welche vom Brigadegeneral P.G.T. Beauregard befehligt wurde, ging daraus siegreich hervor. Die unterlegene Army of Northeastern Virginia wurde vom Brigadegeneral Irvin McDowell geleitet.

Für die Konföderierten war es ein psychologisch sehr wichtiger Erfolg, da der Vormarsch auf ihre Hauptstadt Richmond beendet werden konnte. Insgesamt starben in der Ersten Schlacht am Bull Run 868 Soldaten, mehr als 2500 wurden zudem verwundet. An den Kämpfen waren rund 36.000 Soldaten (ca. 18.000 auf jeder Seite) beteiligt.

Die Niederlage der Union war für die Regierung Lincolns ein deutliches Signal, dass der Krieg wohl länger als erhofft andauern würde. Lincoln war nun klar, dass die Konföderierten nicht innerhalb weniger Tage zu besiegen waren.

(c) 2008 by sezessionskrieg.com Freunde Hinweise / Impressum